Lavanderia

No mistakes with banding - Keine falschen Lieferungen mehr

 

ANFORDERUNG
Unterschiedlich grosse Wäschestapel sollen gebündelt und mit Detailangaben zu Hotel, Anzahl Artikel sowie Artikelbeschreibung versehen werden. Die Infomationen müssen bei allen Wäschebünden oben zentriert auf die Banderole gedruckt werden. Die Stapel sollen einmalig mittig oder zweimal für lange Bünde banderoliert werden. Die geforderte Taktleistung liegt bei 28 Stapel / Min., bei den langen Bünden bei 14 Stapel / Min.

DIE LÖSUNG
Die Wäschestapel werden in eine Mess-Station der US-2000 TRW-DMS-MP transportiert und auf die Länge, Breite und Höhe ausgemessen. Anhand dieser Daten fährt der Drucker via Servoachse in die richtige Druckposition damit die Daten mittig aufgedruckt werden können. Anhand der ausgemessenen Länge wird ein- oder zweimal banderoliert und die Stapel werden anschliessend via Förderband befördert.

 

 

 

IHR NUTZEN

 

  • Durch den vollautomatischen Ablauf entstehen klar weniger Fehler und der Arbeitsprozess in der Wäscherei wird effizienter und rationeller.
  • Jedes Hotel erhält nun die richtigen Wäschestapel und dadurch zufriedenere Kunden.
  • Jeder Stapel ist durch die bedruckte Banderole identifizier- und rückverfolgbar.

 

 

 

      VERWENDETE MASCHINE       US-2000 TRW-DMS-MP

 

 

 

      VERWENDETES MATERIAL

      BANDEROLIERFOLIE